Portra 160

Ansicht wechseln
Analog's not dead

Analog's not dead

Meine Neigung zu „längst überholten“ Dingen ist ja kein Geheimnis. Ich mag Schallplatten, Kinofilme auf Zelluloid und natürlich Kameras die noch auf Silbergelatine belichten. Aus diesem Grund habe ich mir vor vielen Jahren auch eine Mittelformatkamera zugelegt und vor einiger Zeit bei einem „Gewinnspiel“ bei Fotografr.de mitgemacht, bei welchem ich zwei Testexemplare Kodak Portra 160 Rollfilme abgestaubt habe. An dieser Stelle, hab Dank, lieber Omori!

Weiterlesen